Inliner-Rohrsanierung

Ist Ihr Rohr undicht?
Defekte und undichte Abwasserleitungen im Haus- und Liegenschaften-Bereich können heutzutage meist schnell, kostengünstig und qualitativ hochwertig saniert werden.

RohrMax verwendet zur Sanierung von Abwasserrohren das Liner-Verfahren. Mit dieser Einbautechnik lassen sich Rohre ab 75 bis 250 mm Durchmesser sanieren.

Grabenlose Technik

Die Sanierung mittels eines Liners bezeichnet man als grabenlose Technik. Im Gegensatz zur sogenannt offenen Bauweise, bei der das Erdreich ums Rohr geöffnet resp. im Haus eine Wand oder ein Boden aufgespitzt werden muss.

Ist ein Abwasserrohr schadhaft und leckt (Achtung: Gewässerschutz), können teure und aufwendige Grabarbeiten die Folge sein. Eine bewährte gute Alternative ist die Inliner-Rohrsanierung.

Es ist das Rohr im Rohr. Ein mit Epoxidharz getränkter, filzartiger Schlauch wird ins Rohr eingebracht (eingeblasen), härtet an der Rohrinnenwand aus und bildet ein hochwertiges neues Rohr im Rohr.

RohrMax saniert Abwasserrohre ab 75 bis 250 mm Durchmesser.

Es lohnt sich, die Arbeiten, die voraussichtlich während einer Sanierung anfallen werden, genau abzuklären. Je nach Vorgehensweise variieren die Kosten einer Rohr-Sanierung beträchtlich.

Wann soll resp. muss ein Rohr saniert werden?

  • Leitung undicht (Gewässerschutz)

  • Leitung mit Wurzeleinwuchs (Verstopfungsgefahr)

  • Leitung mit Versätzen oder Ausbrüchen (Verstopfungsgefahr/Einsturzgefahr)

  • raue Leitungen (Abflussgeschwindigkeit)

  • Rohrbrüche/undichte Schweissnähte

  • Bild: Schadhaftes Rohr mit Wurzeleinwuchs

    Vorteile einer Inliner-Sanierung:

  • ohne Baugrube, vom Keller aus machbar (open end) zum nicht begehbaren Sammler

  • resp. von Schacht zu Schacht/Dachablauf Flachdach

  • dichte Rohre, geringe Kosten, fugenlose Reparatur

  • stoppt den Wurzeleinwuchs, verbessert die Hydraulik der Rohrinnenwand

  • kein Schutt, Staub und Lärm, für die Hausbewohner entsteht fast keine Behinderung

  • evtl. an einem Tag möglich, saniertes Rohr ist in nützlicher Frist wieder betriebsbereit

  • Bild: Inliner an der Rohr-Innenwand ausgehärtet

    Haben Sie Fragen zur Rohr-Sanierung? Informieren Sie sich unkompliziert über info@rohrmax.ch oder telefonisch. Unser Sanierungs-Team berät Sie gerne.

    Mit RohrMax saniert, ist bestens investiert.

    Die grabenlose Technik – gegen undichte Haus- und Grundleitungen

    Zertifiziert und umweltgerecht

    RohrMax führt Inliner-Rohrsanierungen nach VSA-Richtlinien durch und ist QUIK-zertifiziert. QUIK steht für: ‚Qualitätssicherung bei Instandsetzungs- und Sanierungsarbeiten an nicht begehbaren Kanalisationen‘.

    RohrMax ist vom VSA geprüft und zertifiziert durch das VSA-Eignungsattest: 'Linersysteme für Grundstücks- und Hausanschlussleitungen'. – Der Verband Schweizer Abwasser- und Gewässerschutzfachleute VSA setzt sich für den Schutz der Schweizer Gewässer ein und ist der massgebende Verband für die Weiterentwicklung einer nachhaltigen Wasserwirtschaft.

    Grundsätzlich gilt – der Natur zuliebe und von Gesetzes wegen: Abwasserrohren darf kein Wasser entweichen, da es das Grundwasser gefährden könnte.

    RohrMax im Berner Bärenpark

    Seit über 40 Jahren ist RohrMax im Bereich Rohrreinigung und Rohrunterhalt tätig. Er ist einer der Pioniere, und man darf sagen: Wir sind der verlässliche Partner von Hauseigentümern und Immobilien-Verwaltungen. Zu unserem grossen Kundenstamm zählen auch Auftraggeber mit bekannten Bauwerken.

    RohrMax saniert Jahr um Jahr spezielle und traditionelle Objekte, und das überall in der Schweiz.
    Im Bärenpark Bern, dem naturnahen Heim der Berner Bären, führte RohrMax eine moderne und effiziente Rohrsanierung durch. Ein andermal gings hoch hinauf, denn in den Schweizer Alpen darf man Abwasserrohre genauso wenig vernachlässigen wie in den dicht besiedelten Gebieten.
    Hochalpin sorgte RohrMax beim historischen Alpin-Hotel Grimsel-Hospiz für funktionstüchtige Abwasserrohre. Heute ist das Hospiz ein umfassend renoviertes Viersterne-Hotel, edel in der imposanten Bergwelt.

    RohrMax ist Ihr kompetenter Partner für die grabenlose Kanal- und Rohr-Sanierungstechnik.