Sie suchen nach RohrMax?

Lassen Sie sich nicht verwirren

Abfluss verstopft? Aufgepasst!

Bei Google sucht man nach bekannten Rohrreinigungs-Firmen und landet – in der Eile – bei ganz anderen Anbietern.

Abfluss verstopft? Aufgepasst!

Nichts überstürzen
Gibt man auf Suchmaschinen wie Google den Markennamen rohrmax ein, werden Anzeigen angezeigt. Sie sind gekennzeichnet mit: Gesponsert oder Anzeige.
 
Dabei handelt es sich aber nicht zwingend um die RohrMax AG. Google Ads (Google Anzeigen) ist ein Werbesystem, bei dem man Anzeigen schalten kann, und zwar indem man Suchwörter kauft. Zum Beispiel das Suchwort: WC verstopft. Oder Markennamen. Markennamen kann jeder kaufen, nicht einzig der Eigentümer der Marke. Achten Sie immer auf die URL.
 
Unter URL versteht man den Link resp. die Internet-Adresse einer Webseite; URL = Uniform Resource Locator. Die URL kann bei den Google-Anzeigen nicht gekauft (oder um es deutlich zu sagen, vorgetäuscht) werden – und auch nicht in der organischen Suche unterhalb der Anzeigen. Die organische Suche liefert die «natürlichen» Ergebnisse, die nicht gekauft sind. Aber auch da ist es nicht falsch, achtsam zu sein.

Wichtig

Kontrollieren Sie den Link.

Der Link muss die URL rohrmax.ch enthalten. Falls dies nicht der Fall ist, ist es mit Bestimmtheit nicht die RohrMax AG.

• RohrMax arbeitet NIE mit Subunternehmen zusammen.
• Sagt Ihnen jemand: RohrMax hat zu viel zu tun und keine Zeit, schicke aber gleich eine andere Firma, IST DAS EINE LÜGE.

• Bei RohrMax bezahlen Sie per Post versandter Rechnung.

• Die RohrMax-Service-Nummer lautet immer: 0848 852 856.
• Wir haben keine andere.


SECO Staatssekretariat für Wirtschaft

Das SECO hat die Broschüre „Lassen Sie sich nicht täuschen!“ publiziert. Aufgeführt ist unter anderem: Betrug im Zusammenhang mit Reparaturarbeiten am und im Haus.
Auch Beschwerden wegen unlauterer Geschäftspraktiken kann man dem SECO melden.