Max entsorgt – Saugfässer mit Potenz

Nassabfälle aus Ihrem Abwassersystem
Fachgerechter Abtransport und ordnungsgemässe Entsorgung

Ölabscheider und Schlammsammler müssen nach gesetzlichen Normen periodisch gewartet und geleert werden. Zum Schutz der Umwelt. Und da Schlammabsaugen und Spülen die Kanalisation von Schmutz befreien, trägt die Entsorgung auch zum Werterhalt der Immobilie bei.
Unsere Servicefahrzeuge sind für den Abtransport von Sauggut bestens geeignet. Für die Reinigung von Abscheidern, Schlammsammlern und Dolen usw. bringen wir einen Sauganhänger mit rund einem Kubikmeter Fassungsvermögen mit.

RohrMax verrechnet ausschliesslich die effektiven Kosten, die je nach Verschmutzungsgrad und Gewicht bei der Deponie anfallen. Wir transportieren sicher und entsorgen gesetzes-konform.

Kurz erklärt:

Was eigentlich sind Schächte und Abscheider?

Schächte sind Teil des Abwassersystems und meist Sammelbehälter. Man unterscheidet zwischen: Wartungs-/Kontrollschächten sowie Sammel-/Einlaufschächten und den Abscheidern.

Abscheider

Langsam durchfliesst das Abwasser den Abscheider, dabei steigen die leichten Stoffe auf, schwere Stoffe sinken in den Schlammraum ab. Beispielsweise ein Ölabscheider hält allfällige Ölrückstände zurück.

Pumpenschacht

Auch Pumpensumpf genannt. Wie der Name es sagt, ist der Pumpenschacht (meist Schmutzwasser) mit einer Pumpe ausgerüstet, die das Abwasser auf ein höheres Niveau pumpt. In der Regel liegt ein Pumpensumpf recht tief.

Schlammsammler

Grundsätzlich gilt dasselbe wie beim Abscheider. Dekantierbare Stoffe werden aus dem Wasser entfernt, also Partikel, die schwerer sind als Wasser. Wie Sand, Schmutz, Schlamm. Sie sinken auf den Grund des Schlammsammlers.

Meteorschacht

Auch ein Meteorschacht dient zur Trennung von Wasser und Schmutz/schwereren Partikeln. Allerdings handelt es sich hier nicht um Schmutzwasser, sondern um Regenwasser. In Meteor-Schächten steht stets etwas Regenwasser, das langsam zur öffentlichen Regenwasser-Kanalisation abfliesst.

Kontrollschacht

Kontrollschächte (auch Einstiegsschacht oder Revisionsschacht genannt) dienen der Überprüfung, dem Unterhalt und der Reinigung von Rohrleitungen.

Sie unterbrechen zudem die Rohrsysteme einer Liegenschaft zur öffentlichen Kanalisation oder können auch zur Richtungsänderung dienen (Fliessrichtung maximal um 90° Grad).

RohrMax ist Ihr Spezialist im Bereich: Schlammsammler, Ölabscheider/Abscheider, Pumpensumpf resp. Pumenschacht, Meteorschacht, Dole/Schacht auspumpen, abpumpen, absaugen, entleeren und Kontrollschacht reinigen und hochdruckspülen resp. durchspülen sowie Nassgut entsorgen und Saugarbeiten.